MERKUR Marktforscher

Ich will sie MERKUR Marktforscher

MERKUR Marktforscher

Ich will's MERKUR Marktforscher

MERKUR Marktforscher

Ich will's MERKUR Marktforscher

MERKUR Marktforscher

Ich will's MERKUR Marktforscher

Die Merkur Onlinewelt
icon merkurmarkt.at icon merkurmarkt.at/shop icon merkurmarkt.at/marktforscher icon merkurmarkt.at/magazin icon merkurmarkt.at/blog icon merkurmarkt.at/karriere

Surfen? Aber sicher!

Das Internet einfach sicher nutzen

Für viele Kinder und Jugendliche ist online zu sein längst eine Selbstverständlichkeit.

Digitale Medien gehören einfach dazu. Für Eltern ist das oft anders. Es ist nicht immer leicht, sich dem Tempo der jungen Generation anzupassen. Aber das muss man ja auch nicht.

Über den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit dem Smartphone, dem Internet und persönlichen Daten kann man auch so sprechen. Und das sollte man auch.

  • Regeln festlegen

Handy und Internet bewusst nutzen, anstatt einfach nur zu konsumieren. Am besten erarbeitet man Regeln gemeinsam. Worum es gehen sollte: Inhalte, den zeitlichen Umfang und um den Umgang mit persönlichen Daten.

  • Spielregeln lernen

Genauso wie im echten Leben gibt es auch im Internet Regeln. Und wenn sich alle um eine gute Netiquette bemühen, macht das Miteinander noch mehr Spaß.

  • Privatsphäre schützen

Die Weitergabe von persönlichen Daten wie Namen, Adresse, Telefonnummer und persönlichen Fotos sollten unbedingt besprochen werden.

  • Wahrheitsgehalt von Inhalten erkennen

Viele Inhalte im Internet bauen auf keinen seriösen Quellen auf. Es ist wichtig, das Kindern zu kommunizieren und ihnen zu zeigen, wie sie Inhalte überprüfen können.

  • Verständnis zeigen

Handy- und Internetnutzung sollte in der Familie ein offenes Thema sein. Lieblingsseiten und -Apps sollten miteinander geteilt werden. So kann man besser verstehen, wofür und vielleicht sogar warum sich der andere dafür interessiert.

  • Chancen & Risiken

Digitale Medien stecken voller Möglichkeiten. Es gibt viel zu entdecken und zu lernen, wenn man sie richtig nutzt. Risiken einfach offen ansprechen, so können sie gut eingeschränkt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.saferinternet.at